Der mit der Wurst tanzt

...oder anders: "Der Abnehmer - Eine unerwartete Reise"

Kölner Frühulingslauf

Nach dem der Januar und Februar wirklich hervorragend verliefen, was das Training betraf, stand im März der Kölner Frühlingslauf an. Einheit für Einheit hatte ich mich in den ersten beiden Monaten des Jahres an eine gute Form herangearbeitet, bis ich dann im März, die ersten Schmerzen verspürte. Erst war es der Rücken, dann zwickten die […]

Laufen im München 

  Durch einen Sales Day bei unseren Kollegen in München, kam ich wieder mal dazu eine völlig neue Strecke auszuprobieren. Untergebracht im Motel One City Ost, direkt am Münchner Ostbahnhof, war die Streckenführung auch schnell klar – erstmal schnell zur Isar. Wobei schnell, nach 5 Stunden Bowling am Vorabend und dem entsprechenden Muskelkater, nur bedingt […]

Laufen in Stockholm

Vorletzten Donnerstag stand mal wieder unsere Firmen Kickoff Veranstaltung in Stockholm auf dem Programm.  Bis Samstag hieß es viele Konferenzen, noch mehr Meetings und die abschließende Kostümparty am Freitagabend. Vor Monaten, kurz nach meiner Knie OP – ich hatte gerade wieder mit dem Laufen begonnen – kam die firmeninterne News, dass es wieder die Chance für Mitarbeiter gäbe, […]

Wochenrückblick KW 38

Nach dem die letzte Woche krankheitsbedingt wirklich ruhig gestaltet wurde, ging es diese Woche wieder richtig vorwärts. Allerdings merkte ich bei meinen Einheiten, dass die Pause mir richtig gut getan hat.Da sieht man mal wie wichtig es ist, auch einmal auf seinen eigenen Körper zu hören. Eigentlich war ich in der Vergangenheit mit Pausen immer sehr sparsam. Montag früh 5:20 […]

Wochenrückblick KW 37

Eine wirklich durchwachsene Woche –  An Training war diese Woche leider zu nächst nicht zu denken. Die Erkältung, die sich Ende letzer Woche bereits andeutete, blieb bestehen und verschlimmerte sich. Und so blieb mir erstmal nicht viel übrig statt zu pausieren. Die Waage stand Freitag morgen, nach einer Woche ohne Sport, bei 99,1 Kg und somit ein Gewichtsverlust […]